+49.221.2580435 info@france-decouverte.de
Folgen Sie uns

Loire Tal

Loire Tal – willkommen im Land der Schlösser

Überall ragen ihre schlanken Silhouetten aus der Landschaft: auf weniger als 200 km vereinigen sich die größten Schlösser Europas wie Amboise, Azay-le-Rideau, Chenonceau, Chambord, Loches, Angers … diese Namen erzählen von der Geschichte Frankreichs und seinen Königen, von Leonardo da Vinci, dem ereignisreichen Mittelalter und der prunkvollen Renaissance. Zudem liegt das Loire-Tal im Herzen eines großen Weinbaugebietes, das von Sancerrois bis zum Ozean reicht, dessen edle Tropfen die typischen Speisen umrahmt. Auch zeigt die Loire ihre launenhafte Schönheit, mit Umrissen, die sich ständig zu verändern scheinen. In einem Kanu, auf dem Rad-Weg oder an Deck eines der traditionellen Boote kann man ihre Vielfalt vernehmen. Zeit sollte man sich auch nehmen für die eigentliche Gartentradition mit besonderer Blumenart und außergewöhnlicher Kreativität und für die Besichtigung der authentischen und lebendigen von der Renaissance geprägten Städte.